mannschaften
Golfclub SWARCO Amstetten

Mannschaften // MID

  • WhatsApp-Image-2020-08-24-at-07.22.05-(12)

Sensationelle Erfolge für unser MidAm Team (30+) im Jahr 2020

Nach Corona-bedingter Verschiebung hatte unsere MidAm Mannschaft heuer erst Mitte Juli den ersten Meisterschafts-Einsatz.

Von 17.-19. Juli kämpfte unser Team bei den Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften (Division 3A) im Golfclub Stärk-Ansfelden gegen die Teams aus dem GC Böhmerwald, GC Achensee und GC Eichenheim.

Am ersten Tag ging es gegen Böhmerwald. Nach 2 Siegen von Esletzbichler Andreas und Brandstetter Jürgen sah es eher so aus als würden wir diese Partie knapp verlieren, doch 5 Löcher vor Schluss und 2down startete Tom Salzmann den Turbo und drehte seine Partie in einem 2 auf 0 Sieg.

Damit konnte unser Team einen 3 zu 2 Erfolg feiern und die Weichen auf Gruppensieg stellen.

Der zweite Tag wurde zur Wasserschlacht gegen den GC Eichenheim. Unser Team hatte sich perfekt darauf vorbereitet und das merkte man auch am Ergebnis. Drei souveräne Siege im Vierer von Friedl Andreas/Salzmann Michael, im Einzel von Rainer Winninger und Tom Salzmann und auch noch ein halber Punkt von Andreas Esletzbichler sicherten uns einen 3 ½ zu 1 ½ Sieg.

Somit ging es am dritten Tag gegen den GC Achensee um den Aufstieg in die 2. Division in Österreich.

Voll motiviert und mit einem unbedingten Willen den Aufstieg zu schaffen ging es gleich mit einem nie gefährdeten 6 auf 4 Sieg im Vierer von Andi Friedl/Michl Salzmann los. Tom Salzmann und Andi Esletzbichler legten in Ihren Einzeln jeweils mit einem 3 auf 2 Sieg nach. 2 starke Unentschieden von Rainer Winninger und Julian Naderer machten den überlegenen 4 zu 1 Sieg perfekt.

Somit steigt unsere MidAm Mannschaft zum ersten Mal in die zweithöchste Liga in Österreich auf!

Link zu den Ergebnissen:

https://www.golf.at/golfclubs/turniersuche/gc-staerk-ansfelden/421/nuernberger-mannschaftsmeisterschaften-midam-herren-div-3-a/2536787/livescoring#/competition/2536787/roundrobin

 

Nach diesem tollen Erfolg wollte man auch bei den Mannschafts-Landesmeisterschaften, welche dieses Wochenende im GC Lengenfeld ausgetragen wurden, ein Wörtchen mitreden und mit etwas Glück in die 1 Liga aufsteigen.

Nach der Absage von Diamond Country Club stiegen die Chancen enorm.

Am Freitag den 21. 08.2020 ging es für unsere Mannschaft gegen das Team aus dem GC St. Pölten.

Nach den ersten 9 Löchern sah es aber ganz schlecht für unsere MidAm’s aus. Nur Jürgen Brandstetter lag bis dorthin in Front. Aber auf den Back 9 wendete sich das Blatt. Nach sicherem Sieg von Brandstetter konnte unser Vierer Christoph Potzmader/ Tom Salzmann am letzten Loch noch den Punkt für uns sichern. Gleich danach war mit Rainer Winninger der auch seine Partie auf dem letzten Loch gewinnen konnte, der Sieg in unsere Tasche. Eine Teilung von Julian Naderer bescherte den 3 ½ zu 1 ½ Endstand zu unseren Gunsten.

Somit ging es am Samstag im Derby gegen den GC Wachau um den Aufstieg in die erste Liga in Niederösterreich.

Mit einer veränderten Aufstellung konnten wir unsere Mitstreiter auf jeden Fall überraschen.

Unser Vierer Tom Salzmann / Andi Esletzbichler konnte nach 4 gespielten Löchern gleich 3 auf gehen und gaben ihren Vorsprung nicht mehr aus der Hand. 4 auf 3 Sieg hieß es zum Schluss.

Das erste Einzel mit Jürgen Branstetter machte es noch souveräner und gewann mit 6 auf 5.

Gleich darauf sicherte Julian Naderer mit seiner ruhigen und lockeren Art den nächsten 6 auf 5 Sieg für uns und somit war die Partie entschieden. Eine toller Auftritt von Rainer Winninger mit einer Teilung in seiner Partie gegen den Captain aus dem GC Wachau und eine knappe Niederlage von Andi Friedl fixierte den 3 ½ zu 1 ½ Sieg für uns. 

Somit schaffte unsere MidAm Mannschaft auch hier den Sieg in der zweiten Division und den Aufstieg in die erste Liga.

Link zu den Ergebnissen:

https://www.golf.at/golfclubs/turniersuche/golfclub-lengenfeld/320/2020-noe-mannschaftsmeisterschaft-midam-herren-2a-/2306446/livescoring#/competition/2306446/roundrobin

Captain Thomas Salzmann

Das ist ein unglaublicher Erfolg für den Golfclub swarco Amstetten-Ferschnitz. Bin sehr stolz auf die Leistung der gesamten Mannschaft. Bei den Schnittpartien war heuer endlich mal das Glück auf unserer Seite. Wir freuen uns riesig. Zum ersten Mal spielen wir in Österreich in Liga 2 und bei den Landesmeisterschaften sogar in der ersten Liga. Das wird sicher nicht leicht, werden uns aber gut vorbereiten und der Herausforderung 2021 stellen.

Großes Dankeschön an Anna und Dietrich Müller-Guttenbrunn und unseren Club für das Vertrauen und für die finanzielle Unterstützung sowie Essenseinladungen. In diesen Zeiten ist das alles nicht selbstverständlich.

Danke auch an die Ersatzspieler die uns immer perfekt Beraten/Unterstützen/Puschen und für den Live-Score für die Zuhause gebliebenen Mannschaftsmitglieder zuständig sind.

 

Golfclub SWARCO Amstetten
Golf spielen in der sanft hügeligen Landschaft des Mostviertels
A-3325 Ferschnitz · Gut Edla 18 +43 (7473) 8293 E-Mail

Impressum