News
Golfclub SWARCO Amstetten


  • DSC-0437a
  • DSC-0438a
  • DSC-0439a
  • DSC-0443a
  • DSC-0444a
  • DSC-0445a
  • DSC-0446a
  • DSC-0448a
  • DSC-0449a
  • DSC-0452a
  • DSC-0453a
  • DSC-0454a
  • DSC-0455a
  • DSC-0457a
  • DSC-0458a
  • DSC-0459a
  • DSC-0462a
  • DSC-0463a
  • DSC-0468a
  • DSC-0470a
  • DSC-0476a

Bereits um 6.00 Uhr früh begaben sich 87 Golfer und Golferinnen auf die Runde im GC swarco Amstetten-Ferschnitz, um beim traditionellem Early Morning Turnier abzuschlagen.

Das heurige Turnier stand im Zeichen einer Charity Veranstaltung. Ein Teil des Startgeldes sowie Spenden der Teilnehmer wurden für einen guten Zweck gesammelt. Insgesamt konnte durch Aufstockung des Legendario Men Club 2400 Euro an die Familie Gallhuber und an das Hilde  Umdasch Haus übergeben werden.

Sieger in der Bruttowertung wurde das Team Christoph Potzmader und Günter Zehetner mit 44 Bruttopunkten. Die Nettogruppe gewann das Team Martin Hülmbauer und Bernhard Wurzer mit 56 Nettopunkten vor dem Team Sabine und Dieter Kirchweger. Den dritten Platz belegte das Team Walter Danner mit Horst Stibl. Die Plätze vier und fünf erspielten Dietmar Kleiner und Karin Dolhaniuk sowie Benjamin Steinegger und Jonas Wimberger.

Den Preis für den Sonderpreis Longest Drive gewann Martin Hülmbauer und den Sonderpreis Nearest to the pin konnte Raab Josef für sich gewinnen.  Im Anschluss an dieses Turnier wurden die Frühaufsteher mit Weißwurst und Frühshoppen Musik (Bagoadnblech) belohnt.

Einen großen Dank an den Legendario Men-Club und die zahlreichen Spender!

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

Golfclub SWARCO Amstetten
Golf spielen in der sanft hügeligen Landschaft des Mostviertels
A-3325 Ferschnitz · Gut Edla 18 +43 (7473) 8293 E-Mail

Impressum