News
Golfclub SWARCO Amstetten

Einladung siehe Anhang!

 

 

 

Die Spielbahnen 1 bis 9 sind - nur für Mitglieder und falls die Witterungsbedingungen es zulassen -  bespielbar - WINTERGRÜNS und TRAGEBAGS
Die Spielbahnen 10 bis 18 sind gesperrt!

 

 

 

Die Spielbahnen 1-9 sind - nur für Mitglieder, und wenn die Witterungsbedingungen es zulassen - mit Wintergrüns bespielbar! Die Spielbahnen 10-18 sind gesperrt! - TRAGEBAGS!

 

Öffnungszeiten Sekretariat :

Das Sekretariat ist zurzeit nur unregelmäßig besetzt!
Sie erreichen uns dennoch per e-mail: office@golfclub-amstetten.at  oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter: 07473 / 8293

Golfwirt Daniel Raus-Augsten und sein Team verabschieden sich ab 27.10.2019 in die Winterpause!

Sie freuen sich, euch wieder im Frühjahr 2020 begrüßen zu dürfen!

 

Wir bitten alle Mitglieder ihre Trolleys, E-Trolleys, Bags, Kleidungsstücke und Schuhe bis spätestens 17. November 2019 mit nach Haus zu nehmen!
(Übrig gebliebene Trolleys, Bags, Kleidungsstücke und Schuhe werden entsorgt!)

 

 

 

 

Okt 2019 · Doks (1)
Indoor-Golf in Hausmening

Ab November startet die nächste Indoorgolf-Saison in Hausmening.
In den kalten Wintertagen bietet die Indoorgolf-Anlage die perfekte Trainingsmöglichkeit!

Nähere Infos - siehe Anlage

 

 

 

Vom 30.08.2019 bis 01.09.2019 fanden im GC Schönfeld die MidAm Mannschafts- Landesmeisterschaften statt

Unser Team, angeführt von Captain Thomas Salzmann, ging mit hohen Erwartungen in dieses Wochenende. Man strebte den Aufstieg in die 1. Liga an, wo natürlich auch das Glück nicht fehlen durfte. Am ersten Tag spielte man gegen das sehr starke Team aus dem GC Frühling. Mit 3 gewonnen Partien, ein Unentschieden und nur einer knappen Niederlage, gewann man etwas überraschend die Partie mit 3,5 zu 1,5. Der wichtige erste Punkt war somit in der Tasche.

Tag zwei ging zu früher Morgenstund gegen den GC Enzesfeld. Man merkte nach dem Sieg an Tag 1 die Selbstsicherheit bei jedem einzelnen Spieler. Nach geschlossen starker Mannschaftsleistung und keiner einzigen Niederlage (2 Siege, 3 Unentschieden), siegten wir wieder mit 3,5 zu 1,5.

Es ging damit am dritten Tag gegen den GC Bockflies um den Aufstieg. Der Tag ging aber leider schon schlecht los. Nach Erkrankung von Michael Salzmann, musste unser Ersatzspieler an diesem Tag Julian Naderer einspringen. Nach 9 Löchern war das Momentum noch auf unserer Seite, dass sich aber mit Fortdauer der Partie änderte. Nach souveränen Siegen von Rainer Winninger und Jürgen Brandstetter, verlor kurz darauf Thomas Salzmann. Auch Andreas Esletzbichler hatte an diesem Tag das Glück nicht auf seiner Seite und verlor seine Partie. Somit war nur mehr der Vierer Christoph Potzmader / Julian Naderer im Spiel. Es sah lange so aus, als könnte man den letzten Punkt holen. Leider drehten unsere Gegner die Partie auf den Back-Nine und wir verloren knapp das Spiel mit 3 zu 2.

Jetzt mussten wir hoffen, dass der GC Enzesfeld gegen den GC Frühling gewinnt und wir trotzdem den Aufstieg schaffen. Leider machte uns der GC Frühling einen Strich durch die Rechnung und sie gewannen knapp am allerletzten Loch 3 zu 2 gegen den GC Enzesfeld. Somit stieg der GC Bockflies mit der gleichen Punkteanzahl und weniger gewonnen Partien wie wir, aber durch das gewonnene direkte Duell in die Erste Liga auf.

Der Platz war in einem perfekten Zustand für eine Meisterschaft. Das gesamte GC-Team sowie das Gastro-Team „GREEN“ war sehr freundlich und immer bemüht. Danke an den GC Schönfeld für das top organisierte Wochenende. Danke auch an den Niederösterreichischen Golfverband und Turnierdirektor Josef Jarausch mit seinem Team, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Kader: Jürgen Brandstetter, Andreas Esletzbichler, Andreas Friedl jun., Julian Naderer, Christoph Potzmader, Michael Salzmann, Rainer Winninger, Captain Thomas Salzmannn und Berater Luca Salzmann

 

 

 

Am 17. u. 18.08.2019 fand anlässlich 30 Jahre Golfclub in Ferschnitz ein Jubiläumswochenende statt

[ weiter » ]

 

 

 

Vom 09. August bis 11. August 2019 fanden im GC Schärding die Allgemeinen österreichischen Mannschaftsmeisterschaften statt. [ weiter » ]

 

 

 

Am Dienstag, den 13. August 2019 fand in unserem Club der 2. Schülergolfcup statt.

Es starteten bei diesem Turnier 11 Schüler in 5 Altersklassen. [ weiter » ]

 

 

 

62 Teilnehmerinnen spielten am Mittwoch den 14.August 2019 die Damenrallye Mitte mit.

Schlaggleich mit unserer Ladies Captain Anna Müller-Guttenbrunn und somit Bruttosiegerinn wurde Ulrike Gilhofer (GC Stärk Ansfelden) mit 21 Bruttopunkten.

Sieger in der Nettogruppe A wurde Anna Müller-Guttenbrunn (GC Ferschnitz) mit 33 Nettopunkten vor Theresa Brandstätter (GC Herzog Tassilo) mit 31 Nettopunkten und vor Gertraud Kletzenbauer-Fürst (GC Mühlviertel) mit 30 Nettopunkten.

In der Nettogruppe B siegte Angelika Irmann (GC Herzog Tassilo) mit 35 Punkten vor Sigrid Kremser (GC Luftenberg) mit 34 Punkten und vor Johanna Fehringer (GC Ferschnitz) mit 33 Punkten.

Die Nettogrguppe C gewann Erni  Neubauer (GC Mühlviertel) mit 41 Punkten vor Martina Artner (GC Stärk-Ansfelden) mit 34 Punkten und vor Doris Kaufmann mit ebenfalls 34 Punkten

Die Sonderpreise Nearest to the Pin auf Loch 3 und 14 erspielte sich Elfie Capek (GC Mondsee) mit 4,14m und Uli Gilhofer (GC Stärk-Ansfelden) mit 2,72m.

 

 

 

Am 07.07.2019 war es wieder so weit.

[ weiter » ]

 

 

 

Jul 2019 · Pics (6)
NÖMMS Allgemein im GC Föhrenwald

Tolle Leistung unserer Allgemeinen Mannschaft bei den NÖ-Landesmeisterschaften Div. 3B im Golfclub Föhrenwald. Bei nahezu perfekten Bedingungen und ausgezeichneten Platzverhältnissen spielten wir gleich zu Beginn gegen unsere Nachbarn aus dem Golfclub Wachau. Bei dem Mostviertler-Derby lieferten sich alle 3 Einzel ein Match bis zum 18ten Loch. Nachdem der erste Vierer
mit Friedl & Funke klar gewann und der zweite Vierer mit Potzmader & Kunz leider verloren, konnten wir in den 3 Einzel Matches nur mehr das Erste mit Feregyhazy teilen. Das zweite Einzel mit Brandstetter und das dritte Einzel mit Naderer verloren ihre Partien knapp am 18.Loch mit 1 down. Endergebnis 3,5 zu 1,5 für den GC Wachau. 

Gratulation an den GC Wachau für den Aufstieg in den 2. Flight.

Am Zweiten Tag spielten wir gegen eine junge Mannschaft des Golfclubs Poysdorf. Nach den Beiden Vierern stand es wieder 1 zu 1 nach einem sicheren Punkt von Buschenreithner & Haberl, der in seinem Meisterschaftsdebüt ungeschlagen blieb. In den darauffolgenden Einzeln konnten durch Feregyhazy und Naderer 2 Punkte geholt werden. Somit haben wir mit 3 zu 2 verdient gegen den Golfclub Poysdorf gewonnen. 

Am dritten und letzten Tag spielten wir gegen den Golfclub Semmering um den Klassenerhalt in der Div.3. Unsere Mannschaft präsentierte sich sehr stark und wir gingen gleich sehr früh durch einen 7auf6 Sieg durch Funke in Führung. Der erste Vierer mit Potzmader & Fehringer gewann Ihr Match souverän am 18.Loch. Gefolgt vom zweiten Vierer Buschenreithner & Haberl die ebenfalls Ihr Match am 18.Loch für sich entscheiden konnten. Es stand somit der Sieg gegen den Golfclub Semmering fest. Im Anschluss reichte auch für Naderer noch ein Sieg mit 3auf1 und Feregyhazy konnte sein Match auf der 18 erneut Teilen. Endergebnis 4,5 zu 0,5 für unsere Mannschaft.   

Gratulation an die Gesamte Mannschaft für den Klassenerhalt und den verdienten 2.Platz in der Div. 3B. 

Lukas Feregyhazy

(Stellvertretender Captain Vorort)

 

 

 

Super Leistung unserer MidAm Mannschaft (30+) bei den Staatsmeisterschaften Div. 3A im GC Regau Attersee-Traunsee. Nach zwei Siegen an Tag 1 (GC St. Veit-Längsee 3 zu 2) und Tag 2 (unsere Freunde aus dem GC Hainburg 4 zu 1), wurde am dritten Tag um den Aufstieg gegen den GC Klagenfurt-Seltenheim gekämpft. Als Außenseiter war das Spiel bis zum Schluss sehr spannend, jedoch verlor man am letzten Loch die Partie knapp mit 3 zu 2.
Gratulation an unser Team zum starken 2. Platz!!

Ergebnisse:

https://www.golf.at/golfclubs/turniersuche/golf-regau-attersee-traunsee/426/nuernberger-mannschaftsmeisterschaften-midam-herren-div-3a/1902164/livescoring#/competition/1902164/roundrobin

 

 

 

 

 

 

Mehrmals im Jahr organisieren die Lehrerinnen der Volksschule Ferschnitz „Tage der offenen Klassentüren“.

Es werden Inhalte angeboten, die die Interessen der Schülerinnen und Schüler abdecken. Die Kinder dürfen auswählen, welchen Workshop sie besuchen wollen. Sie treffen Kinder aus anderen Klassen, die dieselben Interessen haben. Im Juni wurden fünf Themen angeboten. Darunter heuer zum ersten Mal „Snag-Golf“

Snag - Golf auf der Turnwiese (Lernbereich Bewegung und Sport) - VOL Claudia Wimberger

Thomas Salzmann und Clemens Haberl nahmen sich am Vormittag die Zeit und stellten ein tolles Programm zusammen. Die Kinder hatten zum ersten Mal die Möglichkeit ihr Talent beim Golfen unter Beweis zu stellen.

Herzlichen Dank dafür!

 

 

 

Members only - Bitte melden Sie sich an, um diese Seite zu sehen.

 

 

 

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

18 Loch Platz

Kurs offen · Carts verboten
Wintergrüns - falls die Witterungsbedingungen es zulassen - (Tragebags) 1-9 // 10-18 gesperrt

Golfclub SWARCO Amstetten
Golf spielen in der sanft hügeligen Landschaft des Mostviertels
A-3325 Ferschnitz · Gut Edla 18 +43 (7473) 8293 E-Mail

Impressum