PlatzPlatzinfo Kontakt SiteSitemap Login
Lang
  • Deutsch
  • English
  • Čeština
  • powered by Google

September 2022 PLATZ- und CLUBINFO »


PLATZ - Offen!!!

E-CARTS VERBOTEN !!!

 

Ab 03. Oktober 2022 - GREENARBEITEN
(Ab 3. Oktober werden die Greens aerifiziert und gesandet!)
Greenkeeper haben Vorrang!

 

GASTRO:


Dienstag - Sonntag ab 09.00 Uhr geöffnet (warme Küche!)

Montag - Ruhetag!       (Ausnahme: an Feiertagen ist geöffnet - warme Küche)

 


DI, 27.09.2022 - TEE 1 von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr (MGG Metrec Day)
DO, 29.09.2022 - TEE 1 von 14.50 Uhr bis 16.00 Uhr (Makita Afterwork 9)
SA, 01.10.2022 - TEE 1 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr (Clubvergleichskampf Ferschnitz - Ernegg)
SO, 02.10.2022 - TEE 1 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr (Members & Friends)

 

 

September 2022 Ermäßigtes GREENFEE »


Ermäßigtes Herbst-Greenfee:

€ 45,- (für 18 Löcher)
€ 25,- (für 9 Löcher)

Diese Ermäßigung gilt nicht in Verbindung mit anderen Ermäßigungen wie Fairway2Hotel, etc.!

 

 

 

 

 

September 2022 Pic (10) Herbstfest Turnier der Präsidenten »


Brutto 1

Herbstfest Turnier der Präsidenten

Am Samstag, dem 10. September 2022, starteten 76 Spieler bei wechselhaftem Wetter beim Herbstturnier des Präsidenten Dietrich Müller-Guttenbrunn und Vize Präsidentin Anna Müller-Guttenbrunn. Es wurde im Spielmodus 2er Texas-Scramble gespielt.


Bruttosieger wurde das Team Feregyhazy Lukas und Fehringer Erich jun.  mit 64 Bruttoschlägen.


In der Nettowertung siegten Funke Alexander und Funke Felix mit 40Nettoschlägen. Zweiter wurde das Team Salzmann Michael und Salzmann Simone mit 43 Nettoschlägen. Den dritten Platz erspielten sich Gatterbauer Stefan und Schüller Felix mit 45 Nettoschlägen. Vierter wurde Müller-Guttenbrunn Simon und Brunner Stefanie mit 46 Nettoschlägen und fünfter das Team Theuratsbacher Julian und Theuratsbacher Leopold mit 51 Nettoschlägen.


Die Sonderwertungen Nearest To The Pin auf Loch 3 holte sich Salzmann Raimund mit 5,92 m, auf Loch 7 Astl Astrid mit 2,81 m, auf Loch 11 Salzmann Nico mit 2,0 m, auf Loch 14 Tatarevic Isak mit 3,90 m und auf Loch 15 Müller-Guttenbrunn Anna mit 3,62 m.
Nearest To The Line holte sich Pirschtl Christa mit 4,45 m.


Im Anschluss an das Turnier verwöhnte das Golf-Gastro-Team dem Motto treu die Teilnehmer mit einem köstlichen Grill-Buffet und Nachspeisen.
Großer Dank gilt Herrn Präsidenten Dietrich Müller-Guttenbrunn und Frau Vize Präsidentin Anna Müller-Guttenbrunn, die alles top organisiert haben und ein schönes Herbstturnier durchgeführt haben.

September 2022 Pic (1) Dok (1) Matchplay Meisterschaften, 03. - 04.09.2022 »


Matchplay Clubmeister2022

 Matchplay Clubmeister 2022 wurde Winninger Rainer gefolgt von Buschenreithner Wolfgang und Potzmader Christoph

September 2022 Pic (5) Nachbarschaftscup + Gesamtwertung »


DSC_0003

August 2022 Pic (5) Clubmeisterschaften 2022 »


DSC_0002a

Isabelle Hedley-Hasch und Rainer Winninger erfolgreich!

Mit insgesamt 172 Schlägen konnte Isabelle Hedley-Hasch den Titel der Clubmeisterin erfolgreich verteidigen.  Clubmeister 2022 wurde mit 150 Schlägen erstmals Rainer Winninger.

Den Titel bei den Senioren mit 166 Schlägen sicherte sich erneut Wolfgang Buschenreithner. Senioren-Clubmeisterin wurde wieder mit 191 Schlägen Anna Müller-Guttenbrunn. Clubmeister der Mid-Amateure wurde Herren-Clubmeister Rainer Winninger mit 150 Schlägen. 168 Schläge benötigte Gerhard Pfiffinger für den Sieg in der Masters-Wertung. Luca Salzmann blieb in der Junioren-Wertung mit 170 Schlägen erfolgreich.

Die Nettopreise gewannen Christian Berger-Steiner  (Herren, Mid-Amateure), Wolfgang Ebner (Senioren), Ilse Wedl (Damen, Seniorinnen), Karl Freisleben (Masters) und Nico Salzmann (Jugend).

Wir gratulieren allen SiegerInnen recht herzlich!

August 2022 Pic (18) Großer Damentag 24.08.2022 »


Brutto1

Großer Damentag 24.08.2022 im GC swarco Amstetten-Ferschnitz

84 Teilnehmerinnen spielten am Mittwoch den 24.August 2022 das Große Damenturnier mit.

Bruttosiegerinn wurde Edith Cordella (GC Kremstal) mit 23 Bruttopunkten.

Sieger in der Nettogruppe A wurde Christa Pirschtl (GC Swarco Amstetten) mit 33 Nettopunkten vor Sonja Holzer (GC Ernegg) mit ebenso 33 Nettopunkten und vor Astrid Astl (GC Adamstal) mit ebenfalls 31 Nettopunkten.

In der Nettogruppe B siegte Catharina Schreiner (GC Swarco Amstetten) mit 38 Punkten vor Sabine Kirchweger (GC Swarco Amstetten) mit 35 Nettopunkten und vor Johanna Fehringer (GC Swarco Amstetten) mit ebenfalls 30 Nettopunkten.

Die Nettogruppe C gewann Anna Weigl (GC  Sterngartl) mit 34 Punkten vor Karin Schillinger (GC Swarco Amstetten - Ferschnitz) mit ebenso 34 Punkten und vor Andrea Schüffl ( Gc Wels)  mit 29 Punkten.

Die Sonderpreise Nearest to the Pin auf Loch 3 hat sich Ranee Beer ( GC Kremstal) mit 4,38m erspielt , auf Loch 7 Elfie Capek (GC am Mondsee) mit 8,10m, auf Loch 11 Eveline Ölzant (GC St.Pölten) mit 1.90m,  auf Loch 14 Christa Pirschtl ( GC Swarco Amstetten) mit 1,0m und auf Loch 15 Sonja Holzer ( GC Ernegg ) mit 6,76m.


Masters Team

Österreichische Mannschaftsmeisterschaften der Masters 65+ Senioren Herren im GC Murau-Kreischberg vom 23.-26. August 2022

Auf dem sehr gut gepflegten Platz in GC Murau-Kreischberg haben wir in der Division 4A die Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften gespielt.

Das Team (v.l.n.r.: Zlabinger Erwin, Hintersteiner Gerhard, Mitterböck Kurt, Schuller Michael, Pfiffinger Gerhard, Wattaul Georg ) hatte – dem Handicap der Gegner folgend – eine sehr schwere Aufgabe, sodaß das erklärte Ziel war, den Klassenerhalt zu schaffen.

Am ersten Tag konnten wir mit einem 3:2 Sieg gegen das Team von „Wilder Kaiser“ den Grundstein für den Klassenerhalt legen, am nächsten Tag gegen Eichenheim-Kitzbühel ( dem Gesamtsieger der Gruppe ) waren wir mit 1:4 chancenlos. Am letzten Tag haben wir dann knapp gegen SternGartl mit 2:3 verloren, sodaß wir im Endklassement an der 3. Stelle landeten – der Klassenerhalt war geschafft.

Im Spiel gegen SternGartl konnte Gerhard Pfiffinger den derzeit Führenden in der österreichischen Rangliste der Masters 65+ auf Grund einer hervorragenden Leistung mit 3:2 besiegen 👍

Vielen Dank an alle Teilnehmer des Teams für Ihr Engagement und das harmonische Miteinander während dieser 3 Tage 😊😊😊

Details unter: www.golf.at – Sport – ÖGV Turniere – 23-25. August – Masters 65+ Division 4A – Livescoring


Brutto

Relax Resort Hotel Kothmühle Trophy

Mit 71 Teilnehmer/Innen erfreute sich auch dieses Jahr die „Relax Resort Hotel Kothmühle Trophy“ größter Beliebtheit. Trotz der sehr bewölkten Bedingungen wurden in allen Gruppen hervorragende Ergebnisse erzielt.

Lukas Feregyhazy holte sich mit sensationellen 35 Punkten den Sieg in der Bruttowertung. Isabelle Hedley Hasch war in der Damenwertung mit 30 Bruttopunkten nicht zu schlagen.


Die Nettogruppe A erspielte sich Erich Fehringer jun. mit 41 Nettopunkten vor Rainer Winninger (39 Nettopunkte) und Christoph Potzmader mit 37 Nettopunkten.

Sieger in der Nettogruppe B wurde Johannes Skarek mit 42 Nettopunkten vor Sabine Kirchweger (42 Nettopunkte) und Christian Lindenhofer mit 38 Nettopunkten.

In der Nettogruppe C ging mit tollen 40 Nettopunkten der Sieg an Albert Fehringer  vor Erwin Freisleben (36 Nettopunkte) und Leopold Theuratsbacher (34 Nettopunkte).


Die Sonderwertung „Longest Drive“ wurden von Samuel Kriegl (Loch 6) und Isabelle Hedley Hasch  (Loch 6) erspielt. Den Ball „Nearest to the Pin“ schlugen jeweils auf Loch 14 Franz Naderer und Rosemarie Höller

Wie jedes Jahr wurden im Anschluss an das Turnier am Abend die Golfer und Golferinnen im Wellness-Resort Hotel Kothmühle von der Familie Scheiblauer kulinarisch verwöhnt. Ein Herzliches Dankeschön dem Gesamten Team des Relax Resort Hotel Kothmühle für diesen wunderschönen Golftag!